Dienstag, 16. Juli 2013

Nick & Norah - Soundtrack einer Nacht


Autor :  Rachel Cohn und David Levithan
Preis :  6,95
Taschenbuch : 224 Seiten
Verlag : cbt 
Erschienen : 26. März 2008
ISBN-10 : 3570305139
Vom Hersteller empfohlenes Alter : Ab 12 Jahren
Originaltitel : Nick & Norah`s Infinite Playlist




Diesen Jugendroman habe ich zu meinem 16. Geburtstag bekommen. Ich war so begeistert dass ich dieses Buch bekommen habe, dass ich schon am selben Abend angefangen habe es zu lesen. Ich war in zwei Tagen durch mit dem Buch. (Ich muss gestehen es hat auch nur 217 Seiten.)

Zum Buch  Diese Nacht hat er einen Auftritt mit seiner Queercore-Band in einem Club, als er dort Tris seine Ex-Freundin mit einem neuen Lover trifft, sucht er sich kurzerhand ein Mädchen von der Bar und fragt sie ob sie nicht seien 5-Minuten Freundin sein möchte. Dies ist Norah. Sie findet diese Idee erst absurd aber als auch sie Tris entdeckt ist ihre Antwort auf Nicks Frage ein inniger Kuss. Als Tris das sieht stolziert sie an ihnen vorbei. Durch einen Zufall nach dem anderen bleiben Nick& Norah dann sieben Minuten zusammen und dann doch die ganze Nacht. Sie erleben viele schöne Momente in dieser Nacht aber auch viele schlechte und natürlich auch lustige. Eins steht fest diese Nacht wird ihr Leben verändern.


Meine Meinung  Ich finde dieser Roman ist einfach ein MUSS für die die auch die Bücher von Simone Elkeles lesen. Außerdem finde ich dass dieses Buch einfach wunderschön ist, sonst hätte ich es nicht so schnell durch gehabt.

Was mir in Solchen Liebesroman sehr wichtig ist das alles verständlich geschrieben ist und nicht in irgendeiner Schrift die Jugendliche nicht verstehen ich finde dieses Buch ist für eigentlich jeden etwas egal ob Jung oder alt. Meine kleine Schwester wird es auch bald lesen und meine Oma hat sich auch schon angemeldet. Ich habe schon viele solche Bücher gelesen in denen die Kapitel so dargestellt sind das es aus den verschiedenen Sichten der ganzen Personen dargestellt. So das man weiß was zum Beispiel Norah über den Kuss denkt, aber im nächsten Kapitel wird dann aber auch erzählt wie Nick sich dabei gefühlt hat. Diese Bücher finde ich persönlich am schönsten da man sich so am besten in das Buch rein denken kann.

Fazit  Super, einfach nur der Hammer. Kaum zu glauben das das alles in einer Nacht passieren soll. Muss man gelesen haben. (Gib es auch einen Film zu.)
Sterne : ******** von eigentlich 5 möglichen

Klappentext  Nick: „Das klingt jetzt vielleicht etwas seltsam, aber könntest du für die nächsten fünf Minuten meine Freundin spielen?“
Norah: Als Antwort auf seine Frage ziehe ich sein Gesicht zu mir unter und küsse ihn.

Aus fünf Minuten werden sieben und dann eine ganze Nacht, in der Nick& Norah durch Clubs und Straßen ziehen, sich verlieren, verlieben und sich alles erzählen. ER, Bassist und Songschreiber einer New Yorker Undergroundband, immer noch nicht über Tris hinweg. Sie, Tochter eines Musikproduzenten, noch immer an der Trennung von ihrem Ex knabbernd, die bei IHM erstmals erfährt, was eine aufregende Romanze wirklich bedeuten kann. BEIDE hin und her gerissen zwischen ihren Gefühlen und der großen Angst davor, sich wieder neu zu verlieben…

Ander Bücher der beiden:
  •        Naomi & Ely - Die Liebe, die Freundschaft und alles dazwischen
  •       Dash & Lilys Winterwunder



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen