Samstag, 15. April 2017

Meine Welt #5 || Arbeiten, Lesen und Planen

Ich weiß nicht es sind Osterferien und ich bin arbeiten aber egal. Money! Rund um die Prüfungsphase komme ich nicht mehr zur Arbeit deshalb muss ich jetzt rein klotzen. Außerdem macht das meiste ja auch Spaß. Vorallem kann ich dadurch, dass Ferien sind endlich mal wieder mit der Auszubildenden zusammen arbeiten, die jetzt nicht zur Berufsschule muss. Mit ihr zusammen zu arbein ist immer so Lustig. 

Desweiteren habe ich die Woche das wundervolle Buch 'Das Leben zwischern jetzt und hier' von Cara Mattea gelesen und bin sehr stolz auf mich da ich ein Interview klar gemacht habe. Es wird irgendwann die nächsten Wochen online kommen, wahrscheinlich eher früher als später. Dieses Buch hat mich aus einer tiefen Leseflaute gezogen und ich hatte während des lesens einen Gefühlstornado in mir wirbeln. Ich bin so fasziniert von dem Buch. Seit dieser Woche kann man es auch endlich als Taschenbuch kaufen (bis vor kurzem nur als eBook) und das Cover ist einfach so wunderschön. Eine Rezension wird die nächsten Tage denke ich auch noch online kommen.

Gestern war ich mit einer Freundin sehr fleißig, wir haben uns inforniert und schon mal Hotelzimmer gebucht, wenn es in den Herbsferien auf die Frakfurter Buchmesse geht. Ich will dort schon so unglaublich lange hin und freue mich dementsprechend sooo sehr. Demnächst wird alles gebucht und dann ist alles ready. Müssen wir nur noch bis Oktober warten. 😢

Ich werde wahrscheinlich mit besagter Freundin vom 13.10 bis zum 15.10.17 in Frankfurt sein. Wir werden die Messe allerdings nur Samstag und Sonntag besuchen, da ich Freitags bis 15 Uhr arbeiten muss und wir dementsprechend erst relativ spät in Frankfurt ankommen, da wir mit der Bahn fahren mussen. 


Euch noch schöne Osterfeiertage.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen