Sonntag, 20. Oktober 2013

Eve & Caleb - Wo Licht war



Autor : Anna Carey
Preis : 8,99€
Taschenbuch : 304 Seiten
Verlag : Loewe; Auflage: 1 (16. Januar 2013)
ISBN-10 : 3785571038
Vom Hersteller empfohlenes Alter : 14 - 17 Jahre
Originaltitel : Eve


Der Roman „Eve&Caleb- Wo Licht war“ ist der erste Band der Trilogie von Anna Carey. Ich habe mir dieses Buch und den zweiten Band direkt zusammen gekauft, da ich Angst hatte das mir irgendjemand den zweiten teil weg kauft. Wie sich heraus gestellt hat war das auch gut so. Nicht deswegen weil es mir jemand weggekauft hätte sondern, weil ich es am Freitag gekauft hatte damit ich auf der Abschlussfahrt für die Fahrt ein Buch hatte und mit dem ersten Band schon am Sonntagabend durch war.

Zum Buch  Nachdem die Seuche ausgebrochen ist und mehr als die Hälfte der Menschheit ausgestorben ist, lebt Eve in dem neuen Amerika in einer Schule vergleichbar mit einem Internat. Bloß das sie seit sie in diese Schule gekommen ist noch nie außerhalb der großen Mauer war die die Schule umgibt. Sie ist mittlerweile in der Abschlussklasse und muss morgen die Abschlussrede halten. Was sie sich aber anders überlegt als sie in der Nacht vor ihrem Abschluss über dem See schwimmt und durch eines der Fenster sieht wo sie angeblich ab Morgen Berufe erlernen sollen. Sie sieht Mädchen kaum ein Jahr älter als sie an Betten gefesselt und geknebelt damit sie nicht schreien. Sie sind alle Schwanger. Eve ist entsetzt. Sie rennt zurück in die Schule begegnet dort aber einer Lehrerin die ihr unerwartet hilft abzuhauen und ihrem Schicksal zu entkommen. Sie flieht und trifft nach tagen des hungers und der Angst eine ehemalige Schulkameradin wieder die Tage vor ihr geflohen ist. Zusammen ziehen die beiden weiter. Treffen auf einen Jungen was für beide der Albtraum schlecht hin ist da es in der Schule keine Jungen gab und diese als Gefährlich erklärt wurden. Das ist Caleb. Caleb zeigt ihnen das nicht jeder Mann gefährlich ist und hilft den beiden bei der Fluch. Dabei kommen sich Eve und Caleb immer näher…


Meine Meinung  Ich bin so froh dass ich dieses Buch gekauft habe. Es ist mittlerweile eines meiner Lieblingsbücher. Ich lese eigentlich hauptsächlich Liebesromane oder Triller. Dieses Buch kann ich zwar zu der Gattung Liebesromane zuordnen allerdings trifft es das nicht genau. Ich würde eher sagen dass es sich bei diesen Büchern um Science Fiction Romane handelt. Es spielt in der Zukunft, aber das was in dem Buch passiert muss nicht passieren. Natürlich könnte es irgendwann so kommen, allerdings ist das eher unwahrscheinlich.
Diese Geschichte hat mich echt erschreckt. Als ich mir diese Bücher gekauft habe, habe ich gedacht Och das sind bestimmt total schöne romanische Bücher. Falsch gedacht, schon nach den ersten Seiten wurde erklärt was mit den Mädchen passiert wenn sie die Schule erfolgreich absolviert haben.
Zitat  „Dort, auf der anderen Seite, lag ein Mädchen in einem schmalen Bett, ihr Unterleib war mit einem blutverschmierten Verband bedeckt. Ihre blonden Haare waren verfilzt, ihre Arme mit Ledergurten festgebunden.“
Das hat mich so geschockt. In dem Buch wird auch irgendwann erwähnt dass die Mädchen als Zuchtstuten benutzt werden. Das hat mich extrem gefesselt.

Fazit Einfach nur der Hammer alleine die Vorstellung das soetwas mögliche wäre in der Zukunft. Das muss man gelesen haben. Es folgen ja auch noch zwei Weitere Teile, auf die freue ich mich riesig.
Sterne : **** von 5 möglichen

Klappentext
Wie überlebst du,
wenn du vor allem fliehen musst,
was du kennst?

Seit ihre Mutter während der Großen Seuche
Vor 16 Jahren gestorben ist, lebt Eve in einem
Mädcheninternat. Hier wird sie zu einem wertvollen
Mitglied der neuen Gesellschaft ausgebildet –
Glaubt sie zumindest. Als Eve erkennt, wie sehr sie
Und die anderen Mädchen ausgebeutet werden
Sollen, flieht sie. Doch auf ein Überleben in der
Wildnis und auf die Flucht vor den Soldaten
des Neuen Amerikas ist Eve nicht vorbereitet.
Unerwartet hilft ihr Caleb, ein junger Rebell.
Kann Eve ihm trauen? Sie weiß, die Soldaten
Werden die Suche nicht aufgeben, und Caleb ist
Ihre einzige Möglichkeit zu überleben. Sie muss
Ihr Leben in die Hände eines Fremden legen.


Andere Bücher der Autorin:
  • Eve & Caleb- In der gelobten Stadt
  • Rise: An Eve Novel (Eve Trilogy International Edition; Englisch)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen