The Selection

10/26/2017 01:30:00 PM


Ich hinke dem Hype ja mal um Jahre hinterher und dachte mir nun ich lese es mal auf Englisch. Zudem habe ich mir nicht nur den ersten Band gekauft, Nein, ich habe mir gleich den Schuber auf Englisch mit den ersten drei Teilen gekauft. Ich habe ihn bei ReBuy für echt wenig Geld erstanden.

Zum Buch   Die USA nach dem dritten Weltkrieg. Die Gesellschaft ist unterteilt in acht Kasten. Jedem Kasten ist eine Aufgabe zugeteilt, he höher deine Kasten Zahl ist desto weniger bist du wert. America Singer ist eine fünf, sie und ihre gesamt Familie sind Künstler, sie selber singt wie man ihrem Namen entnehmen kann. Als eines Tage Post kommt und verkündet das der Prinz von Illea eine Frau sucht ist die komplette Familie außer sich vor Freude. America allerdings nicht, sie bewirbt sich nur weil es von ihr erwartet wird und wird glücklicher oder eher unglücklicher Weise gezogen. Sie ist eine von 35 Mädchen die in den Palast geholt werden. Unter ihnen wird der zukünftige König seine Frau finden. Doch America will das alles eigentlich nicht, sie würde viel lieber eine sechs werden. 

Meine Meinung   Meine Schwester besitzt die Bücher auf Deutsch und ich hatte den ersten Teil bereits vor Jahren ein mal begonnen zu lesen, habe ihn aber irgendwann abgebrochen. Warum? Fragt mich das nicht. Na ja zumindest habe ich mir dann jetzt gedacht wird es mal langsam Zeit das ich das Buch auch gelesen habe und habe es dann auch direkt auf Englisch gelesen. Zu aller erst muss ich sagen, dass das Englisch super leicht zu verstehen war. Ich habe das buch innerhalb von zwei Tagen durch gesuchtet und das ist für ein Englisches Buch doch eher selten, normal brauchte ich da immer etwas länger. 
Zum Inhalt muss ich sagen das ich etwas geschockt war, dass sie und der Prinz sich erst nach 10 Kapiteln kennen lernen. Dafür war das erste Treffen umso besser. Aber auch das sie sich so spät getroffen haben ist auf keine Fall schlimm gewesen, das Buch war trotz allem echt super und hat sich nach und nach aufgebaut. An manchen stellen konnte ich nicht glauben was ich gerade lesen und war so unglaublich geschockt. Ich freue mich schon unglaublich auf die nächsten Teile. Ich denke ich werde noch den zweiten und dritten lesen und die darauf folgenden nicht mehr, da es sich dabei um andere Charaktere handelt und ich gehört habe das die nicht so gut sein sollen. 

Zitat   But you don't love someone for almost two years and then turn it off overnight. (S.73)

Fazit   Ein unglaublich schönes Buch, an manchen Stellen zieht es sich etwas, das ganze tut dem Buch aber keinen Abbruch. Ich freue mich schon auf die nächsten Bücher. 
Sterne : ✴ ✴ ✴ ✴  von 5 möglichen Sternen

Zum Autor    Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren, studierte Geschichte an der Radford University und lebt heute mit ihrem Mann und ihren Kindern in Virginia. Ihre Freizeit verbringt sie mit lesen, tanzen und großen Mengen Kuchen. In ihrem Leben hat sie ca. 14 Jungs geküsst. Keiner davon war ein Prinz. Mit ihren ›Selection‹-Romanen hat sie es weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft. Die Idee zu den Romanen kam ihr, als sie darüber nachdachte, ob Aschenputtel den Prinzen wirklich heiraten wollte – oder ob ein freier Abend und ein wunderschönes Kleid nicht auch gereicht hätten ...Sie liebt: Schreibwaren, Boybands, Desserts
Sie hasst: Leute die ihren Blinker nicht benutzen, Flüge, Salat (Quelle Amazon.com)

Klappentext    Fall in love—from the very beginning. Discover the first book in the captivating, #1 New York Times bestselling Selection series.
Prepare to be swept into a world of breathless fairy-tale romance, swoonworthy characters, glittering gowns, and fierce intrigue perfect for readers who loved Divergent, Delirium, or The Wrath & the Dawn.
For thirty-five girls, the Selection is the chance of a lifetime. The opportunity to escape a rigid caste system, live in a palace, and compete for the heart of gorgeous Prince Maxon. But for America Singer, being Selected is a nightmare. It means turning her back on her secret love with Aspen, who is a caste below her, and competing for a crown she doesn’t want.
Then America meets Prince Maxon—and realizes that the life she’s always dreamed of may not compare to a future she never imagined.
Don't miss the next books in Kiera Cass's popular series, including The Elite, The One, The Heir, and The Crown.


Weiter Bücher von Kiera Cass:
The Elite
The One
The Heir
The Crown

The Siren

You Might Also Like

0 Kommentare