Breathe. Jax & Sadie

12/29/2017 02:00:00 PM


Nach der Rosemary Beach Reihe war ich so von der Autorin angefixt das ich mir direkt diese Buch gekauft habe. Leider lag es echt lange auf meinem SuB und ich bin irgendwie nicht dazu gekommen. Doch jetzt war es so weit und ich hatte große Erwartungen.

Zum Buch   Sadie muss sich um ihre schwangere Mutter kümmern. In den Ferien geht sie daher Arbeiten. Unwissend in welchem Anwesend sie als Küchenhilfe und Mädchen für Alles arbeitet, stolpert sie in Jax Stone hinein, den begehrtesten Teenie Star. Sie gibt sich jedoch unbeeindruckt, doch genau das schient sie für ihn immer interessanter zu machen. Kurzerhand lassen die beiden sich auf etwas ein, niemand soll davon erfahren, doch das stellt sich als schwieriger als gedacht raus.

Meine Meinung   Leider war ich von Beginn an nicht wirklich in dem Buch. Ich konnte mich nicht mit den Charakteren anfreunden, weder mit Sadie noch mit Jax, der einzige der ganz nett war ist Marcus (um ihn geht es in Band zwei). Ich konnte mich auch mit dem Schreibstil nicht wirklich anfreunden und bin überhaupt nicht richtig in die Geschichte gekommen. Es kam mir alles so unglaublich oberflächlich vor. Vor allem aber nervte mich, dass die beiden nach nicht mal einem Tag unsterblich ineinander verliebt zu sein schienen und sich ständig sagten, sie können nicht mehr ohneeinander Leben und dass obwohl schon ein Ende in Sicht war. Ich weiß nicht, das war einfach nicht mein Buch. Lieder.

Fazit   Leider war ich sehr enttäuscht von dem Buch. Hatte nach der Rosemary Beach Reihe mehr erwartet. Aber das kann ja noch besser werden in den Folgebänden.  
Sterne: ✴ ✴ ✴ von 5 möglichen Sternen

Zum Autor   Abbi Glines, 1977 in Birmingham (Alabama) geboren, schrieb zahlreiche erfolgreiche Fantasy- und Jugendbücher, bevor ihr mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang. Heute lebt sie mit ihrem Mann und drei Kindern in Fairhope (Alabama).   ©amazon.com

Klappentext   Die erste große Liebe, der erste große Herzschmerz ... Sadie White wird ihre letzten Sommerferien vor dem College nicht entspannt am Strand des idyllischen Küstenorts Sea Breeze verbringen, sondern in einer der Villen der wohlhabenden Sommergäste – als Mädchen für alles. Was sie nicht ahnt: Der Besitzer des Anwesens ist Jax Stone, einer der heißesten Rockstars der Welt. Müsste Sadie sich nicht um ihre hochschwangere Mutter und die Familienfinanzen kümmern, wäre sie vielleicht begeistert, einem einem Star so nah sein zu dürfen. Ist sie aber nicht. Doch während Sadie sich von Jax und dessen Ruhm nicht allzu beeindruckt zeigt, fühlt er sich umso mehr zu ihr hingezogen.



Weitere Bücher der Autorin:
Rosemary Beach Reihe
Sea Breathe Reihe

You Might Also Like

0 Kommentare